© PRO-FUN MEDIA
in

Geron – ein Film von Bruce LaBruce

GERON – Eine romantische Komödie ohne Tabus.

Ganz besondere Meisterwerke stammen oft aus Kanada. So auch der Film GERON von Skandal-Maestro, Provokateur und TEDDY-Preisträger Bruce LaBruce (Hustler White, The Raspberry Reich).

Inhalt:

Statt wie bisher auf einen sexuell expliziten Trashfilm zu setzen, beweist LaBruce, dass er auch anders kann und erzählt auf liebevolle Weise die Geschichte des bildhübschen 18-jährigen Lake (Pier-Gabriel Lajoie), der seine Vorliebe für ältere Männer entdeckt. Als Pfleger kommt er dem charmanten und charismatischen Mr. Peabody (Walter Borden) näher und beschert dem Grand Seigneur einen zweiten Frühling.

Ein romantisches Roadmovie ganz im Stil von „Harold & Maude“ – kühn, zärtlich und herausfordernd, doch gleichzeitig humorvoll und herzlich. Ausgezeichnet mit dem „Grand Prix Focus“ des Festivals du Nouveau Cinéma, Montreal. Zur Premiere, am 29. September, im Berliner Kino International wird auch Bruce LaBruce selbst vor Ort sein.

Aktuelle Kinotermine:

Berlin – Premiere mit Gästen – Kino International (29.09.14)
Berlin – Open-Air im Freiluftkino Kreuzberg – Preview (28.08.14 – 21:15)
Hamburg – Internationales Queer Filmfestival (14.10.14 bis 19.10.14)
Hannover – Perlen Queer Film Festival (19.10.14 bis 25.10.14)
Karlsruhe – Lesbisch-schwule Filmtage (30.09.14 bis 05.10.14)
Leipzig – Passage Kinos (07.01.15)
Potsdam – Potsdam Internationales Filmfestival (07.10.14 bis 12.10.14)
Trier – Broadway Premium Kino (21.11.14)
Weiterstadt – Queer Film Fest Weiterstadt (01.11.14 bis 04.11.14)

Es ist geplant die DVD am 28. November auf den Markt zu bringen. Erhältlich ist sie dann unter anderem im Onlineshop von PRO-FUN MEDIA

Written by Maik Friedrich

Gefährlicher Sex ohne die richtige Fitness

Gefährlicher Sex ohne die richtige Fitness

Jungen onanieren häufiger

Jungen onanieren häufiger