in

THE HAPPY SAD – Rodney Evans neues Meisterwerk!

© Screenshot via Kino.de

Es reicht nicht, die Liebe auszuprobieren. Man muss sie spüren.

Brooklyn, New York – zwei junge Paare. Marcus und Aaron sind seit sechs Jahren zusammen. Ihre Liebe scheint gefestigt, auch wenn beide gerne auch mit anderen Männern flirten.  Nach dem Beschluss, die Beziehung „etwas zu öffnen“, lässt sich Aaron auf den Musiker Stan ein – ein junger und betörend charmanter Mann. Er wurde kurz zuvor von seiner Freundin Annie sitzengelassen – angeblich wegen einer Frau. Die Beziehung zwischen Marcus und Aaron wird durch Stan auf die Prüfung gestellt, denn Marcus bekommt schließlich Angst davor, seinen Lebenspartner an den musikalischen Künstler zu verlieren. Doch auch Stan steht in einer Krise: will er mit einem Mann zusammen sein? Oder zu seiner Frau zurück? „Ein aufregendes Leben oder eine Beziehung?“

Seit dem 25. April 2014 ist der Film THE HAPPY SAD (USA 2013) als Kauf-DVD unter anderem bei GMfilms/good!movies sowie als Stream und Download im Internet erhältlich. Der Regisseur Rodney Evans überzeugt durch seine präzise, gefühlsbetonte Arbeit und sein ungewöhnlich  glaubwürdiges und lebensechtes Ensemble – Leroy McClain, Sorel Carradine, Charlie Barnett und Cameron Scoggins.

Link zum Trailer:
http://www.kino.de/kinofilm/the-happy-sad/kinotrailer/trailer/152582/102167

Kristen Stewart turtelt mit Alicia Cargile

Impfstoffe gegen HIV

Wo kann ich einen HIV-Test machen?