© http://f-kare.jp/?lang=en
in

Schwules Rollenspiel “Fantastic Boyfriends” als Crowdfunding

Für alle Gay Geeks haben wir heute noch eine interessante Meldung aus dem japanischen Games-Bereich. Das schwule Rollenspiel-Abenteuer “Fantastic Boyfriends” wagt einen Versuch mit einer englischsprachigen Version auf den Markt zu kommen. Allerdings geht es einen ungewöhnlichen Weg dafür und sammelt über die Crowdfunding-Plattform IndieGoGo das erforderliche Geld für die englischsprachige Version. 20.000 US Dollar werden benötigt. Aktuell sind schon 6.000 US Dollar gesammelt.

Das Studio Lifewonders aus Tokio plant die Entwicklung der englischen Version, einer Mischung aus Rollenspiel und Gay-Dating-Simulation „Fantastic Boyfriends: Legends of Midearth“. Ziel des japanischen Studios ist es, ein größeres Angebot mehrerer Dating-Sims für den Markt weltweit anbieten zu können. Die schwule Zielgruppe abseits des Mainstreams soll zukünftig auch berücksichtigt werden. Die japanische Version kann bereits jetzt über die Stores von Google Play und Apple kostenlos heruntergeladen werden.

Written by Stefan Ziegler

Diskussion um Homo-Ehe im Vatikan

Auch Diskussion zur Homo-Ehe in der katholischen Kirche

Gefängnis in Marokko

Drei Jahre Haft für drei Männer in Marokko wegen Sex