© CSD Mönchengladbach
in

Der Termin für den ersten CSD in Mönchengladbach steht

Erst vor wenigen Wochen gründete sich der Verein CSD Mönchengladbach und man wollte versuchen möglichst noch in diesem Jahr einen Termin zu finden. Nun ist die Entscheidung gefallen, die Hürden würden genommen und ein Termin steht fest. Am 11. Juli 2015 findet im Jahr seiner Gründung auch der erste CSD in Mönchengladbach statt.

Auch der Ort wurde bereits beschlossen: Die politische Kundgebung, sowie das anschließende Rahmenprogramm finden auf dem Harmonieplatz in Rheydt statt. Da nun die grundlegenden Fragen nach Zeit und Ort geklärt sind, wird sich das Veranstalterteam zusammen mit den Organisatoren nun an die konkrete Planung machen.

Der Vorsitzende Markus Schnorrenberg freut sich: „Sicherlich gilt an dieser Stelle der herzliche Dank an das Ordnungsamt und das Polizeipräsidium. Denn die dort zuständigen Menschen haben uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Ein weiterer riesen Dank gilt den Organisatoren der Rheydter Grillmeisterschaft. Denn ohne Peter Homann, Frank Pfennig und Frank Beier wären wir nicht soweit, wie wir heute sind.“

Besonders erfreut ist Vorstand des Vereines, dass mit der Rheydter Grillmeisterschaft eine Kooperation erfolgt. So wird am Samstag auf dem Harmonieplatz für die gleichen Rechte von Homo-, Bi- und Transsexuellen demonstriert und anschließend, gemeinsam für Vielfalt und gegenseitigen Respekt gefeiert und am Sonntag wird dann vielfältig gegrillt.

Gründung CSD Mönchengladbach

Written by Maik Friedrich

Max ist Marie – Mein Sohn ist meine Tochter ist mein Kind

Transsexualität

Heute in der ARD: „Mein Sohn Helen“