Gay Hostel Berlin in Schöneberg

Gay Hostel Berlin in Schöneberg
Gay Hostel Berlin in Schöneberg
gay-hostel.de
030 21005709
In Berlin sprießen viele Hostels seit mehreren Jahren aus dem Boden, aber das Gay Hostel Berlin ist das einzige seiner Art.

Schwule Touristen in Berlin im Gay Hostel Berlin – das scheint passend. Die große und abwechslungsreiche Szene in Berlin bietet auch ein Gay Hostel an. Viele Hostels sprießen seit mehreren Jahren aus dem Boden, aber das Gay Hostel Berlin ist das einzige seiner Art. Gelegen direkt zentral im schwulen Kiez von Schöneberg für die direkten Wege in das schwule Berliner Nachtleben. Es gibt Zimmer für 1 bis 8 Personen.

Gay Hostel Berlin – mit eigenem Hostel-Pass

Das Gay Hostel Berlin ist sehr zentral gelegen mitten im schwulen Kiez in Schöneberg in der Motzstr. 28. Jeder Gast erhält einen Hostel-Pass, mit dem verschiedene Vorteile in der schwulen Szene exklusiv geboten werden.

Klassiker wie Toms Bar, die Apollo Sauna Club Brasil, das Szene-Café Berio oder im The Jaxx: Alles erreichst du in wenigen Minuten vom Gay Hostel Berlin.

Das Hostel ist für Männer und bietet mitten im Schöneberger Schwulenviertel kostenfreies WLAN und Zimmer mit Flachbild-TV. Zum U-Bahnhof Nollendorfplatz, von dem aus 4 U-Bahnlinien quer durch Berlin verkehren, sind es nur 5 Gehminuten. Die hell eingerichteten Zimmer des Gay Hostels verfügen über persönliche Schließfächer. Darüber hinaus bietet das Hostel moderne Gemeinschaftsbäder. Als Gast des Gay Hostels erhalten Sie einen Hostelpass mit dem Sie von verschiedenen Ermäßigungen profitieren. Im Gemeinschaftsraum mit Kühlschrank, Mikrowelle, Backofen und Toaster können Sie sich Ihre eigenen Speisen zubereiten. Auch einen Flachbild-TV finden Sie hier. Kostenfreier Kaffee steht Ihnen den ganzen Tag über zur Verfügung. Die homosexuellen Szene des Bezirks Schöneberg liegt direkt vor der Haustür. Die U-Bahnstationen Viktoria-Luise-Platz und Nollendorfplatz erreichen Sie nach etwa 5 Gehminuten.

  • Gay Hostel Berlin in Schöneberg