in

Maulik Pancholy outet sich als schwul

Maulik Pancholy outete sich aktuell in einem Interview gegenüber dem Magazin Out als schwul. Bereits seit neun Jahren ist er mit seinem Partner liiert. Er sagte gegenüber Out: „Ich habe gerade mein Neun-Jahres-Jubliäum mit meinem Partner gefeiert. Es fühlt sich gut an, so etwas zu feiern, insbesondere in Folge der DUMA- und der Prop-8-Entscheidungen.“


Maulik ist in Deutschland bekannt aus den Serien Weeds und 30 Rock. Auch erzählte er eine Geschichte aus seiner Kindheit, als der Moment kam, in dem er wusste, dass er Schauspieler sein möchte. Als Kind hat er sich an einem kleinen Klappmesser geschnitten, das er im Bad gefunden hatte: „Anstatt Hilfe zu holen und zu sagen ‚Hey, ich hab mich am Daumen geschnitten, kann ich ein Pflaster haben?‘ Habe ich eine Sterbeszene im Bad inszeniert. Das war mein großer Moment.“

In letzter Zeit hatten sich bereits einige US-Serienstars gegenüber den Medien geoutet, wie Wentworth Miller aus „Prison Break“ und Jonathan Groff aus der US-Serie „Glee“.

Bild: © NBC Universal TCA 2011

Written by Marco Steinert

Marcel Weber: Mit dem Umzug des SchwuZ beginnt ein neues Kapitel

Vienna Pride 2014 wieder auf dem Rathausplatz