in

Freizeit-Tipps für die dunkle Jahreszeit

Mitten in der dunklen Jahreszeit stellt sich immer wieder die Frage, wie man die Freizeit möglichst angenehm und abwechslungsreich gestalten kann. Gerade wenn das Wetter nicht sonderlich gemütlich ist, kann es aber zu Hause besonders gemütlich werden. Wir geben mit diesem Beitrag ein paar Impulse und Ideen für schöne Momente in den eigenen vier Wänden.

Alleine zu zweit sein und richtig entspannen

Auch wenn sich kein weiterer Mensch in der Wohnung befindet, kann der Wunsch nach einer besonders nahen Zweisamkeit vorhanden sein und sogar ausgelebt werden. Nicht umsonst werden männliche Real Dolls immer beliebter. Die Auswahl ist mittlerweile riesig und die Modelle können individuell konfiguriert werden. Wenn es glücklicherweise doch einen weiteren Menschen in der Wohnung gibt und ein gewisses Verlangen entsteht, kann es sehr reizvoll und unter Umständen neuartig sein, zusammen Pornos zu sehen. Selbstverständlich gibt es jenseits gewisser Stunden noch unzählige weitere Möglichkeiten der angenehmen Freizeitgestaltung. So können klassische Gesellschaftsspiele wie „Mensch ärgere Dich nicht“, „Monopoly“ und „Die Siedler von Catan“ jede Menge Spaß bereiten und dabei die soziale Bindung vertiefen. Wenn die eigene Spielesammlung eher dürftig ist, können Stadtbüchereien aushelfen und etwas Abwechslung bringen. Dort können natürlich auch Bücher und Hörspiele ausgeliehen werden, die gleichermaßen in der dunklen Jahreszeit unterhaltsam die Freizeit gestalten lassen. Manchmal ist es auch einfach schön, mit Bildern und Videos in Erinnerungen zu schwelgen. So ein persönlicher Video- oder Fotoabend lässt schlechtes Wetter schnell vergessen.

Bewegung für ein besseres Wohlbefinden

Allgemein ist Bewegung für die Gesundheit sehr wichtig und sollte auch bei schlechtem Wetter nicht vernachlässigt werden. Hierbei ist es nicht erforderlich, bei einem Fitnessstudio angemeldet zu sein. Für ein effektives Fitnessprogramm muss die Wohnung nämlich nicht verlassen werden. Im Internet können einige Ideen für heimische Workouts ohne Geräte aufgefunden werden, die oftmals aus Elementen wie High Knees, Mountain Climbers und Jumpings Jacks bestehen. Bereits 15 bis 25 Minuten am Tag reichen aus, um die Ausdauer zu trainieren und verschiedene Muskelgruppen zu beanspruchen. Die Bewegung begünstigt die Neubildung von Nervenzellen, kurbelt den Fett- und Zuckerstoffwechsel an, senkt den Cholesterinwert, minimiert das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko, unterstützt die Immunabwehr und erhöht die Knochendichte. Zusätzlich wird das Glückshormon Serotonin ausgeschüttet, das die dunkle Jahreszeit mit mehr Wohlbefinden bereichert.

Mit unterhaltsamen Spielen entspannen und den Geist fordern

Eine weitere Möglichkeit, um an verregneten und ungemütlichen Tagen zu Hause eine gute Zeit zu verbringen, sind Spiele auf dem PC, der Konsole, im Browser oder dem Smartphone. Unter anderem die Netbet Online Spielothek bietet eine große Abwechslung mit verschiedenen Kartenspielen, virtuellen Sportarten und Online Slots. Während die Online Slots in erster Linie eine gewisse Entspannung bringen, können die Kartenspiele für den Geist einige Vorteile bringen. Mitunter die Pokervarianten setzen ein analytisches und strategisches Denken voraus. Die Karten müssen immer wieder aufs Neue interpretiert und kombiniert werden. Wer regelmäßig online Poker spielt, entwickelt hilfreiche Fähigkeiten wie kritisches Denken sowie flexible Problemlösung. Im Allgemeinen können virtuelle Spiele einige positive Effekte vorweisen. Die Universität von Kalifornien kam bei einer Studie zu dem Resultat, dass die Erinnerungsfähigkeit um bis zu 12 % gesteigert werden kann, wenn regelmäßig 3D-Games gespielt werden. Die Universität Bochum teilte der Öffentlichkeit nach Untersuchungen mit, dass das Spielen die kategorische Lernfähigkeit steigern kann und hierdurch neue Situationen souveräner bewältigt werden können.

Written by Stefan Ziegler

Parliament House

Parliament House: Traditions-Gay-Club in Florida schließt

Berliner Ikone Udo Walz gestorben