Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Demonstration IDAHIT (International Day of Homo-, Inter- and Transphobia)

17. Mai 2016 um 19:30 - 20:30

Short-Facts:

Demonstration zum IDAHIT (International Day of Homo-, Inter- and Transphobia)
Datum: 17.05.2016, ab 19:30 Uhr
Ort: Treffpunkt Ecke Müllerstr. / Thalkirchner Straße
Veranstalter: S’AG Safety-Aktionsgruppe aus dem Schwules Kommunikations- und Kulturzentrum Sub e.V.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Seit 10 Jahren wird jährlich am 17. Mai der Internationale Tag gegen Homo-, Inter- und Transphobie begangen. Das Datum erinnert an den 17. Mai 1990, der Tag, an dem Homosexualität von der WHO aus der Liste der Erkrankungen gestrichen wurde. Weltweit, wie leider auch in Deutschland, ist die Diskriminierung von homo-, inter- wie transsexuellen Menschen an der Tagesordnung. Wir möchten an diesem Tag unsere Stimme gegen diese Diskriminierungen erheben und Respekt und Akzeptanz für alle lesbischen, schwulen Inter*- und Trans*-Menschen einfordern.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Respekt-Kampagne im Glockenbachviertel

Gemeinsam leben, lieben, lachen – und einander mit Respekt begegnen. Das Glockenbachviertel, traditionell Hochburg der Münchner LSBTTIQ*-Community, wandelt sich: Immer mehr Menschen entdecken das Viertel für sich. Diese Vielfalt will gelebt werden! Die Respekt-Kampagne will Vorurteilen vorbeugen, die Vielfalt im Viertel zeigen und gegenseitige Akzeptanz fordern. Dafür sorgen Plakate der Stadt München in den Gaststätten und auf Großflächen sowie tolle Aktionen der Community im Zeitraum Mai bis zur CSD Pride Week.

Details

Datum:
17. Mai 2016
Zeit:
19:30 - 20:30

Veranstalter

Aktionsbündnis ‚Vielfalt statt Einfalt‘
Webseite:
https://www.facebook.com/buendnisvielfaltstatteinfalt

Veranstaltungsort

Müllerstraße / Ecke Thalkirchner Straße